1.1.3. Die Nummer des Motors

Die Nummer des Motors im Umfang die 3,6 l

Номер двигателя объемом 3,6 л
Die Abb. 1.5. Die Nummer des Motors im Umfang die 3,6 l


Die Nummer des Motors („die Buchstabenkennzeichnung des Motors« und "die laufende Nummer") befindet sich neben dem Dämpfer krutilnych der Schwingungen auf dem Block der Zylinder (der Abb. 1.5).
Die Nummer des Motors besteht maximal aus neun Zeichen (alphanumerisch). Der erste Teil (maximal 3 Buchstaben) stellt «die Buchstabenkennzeichnung des Motors», und der zweite Teil (sechsstellig) – "die laufende Nummer dar". Nach der Ausgabe über 999 999 Motoren mit der identischen Buchstabenkennzeichnung wird die erste sechs Positionen der Zahlen mit dem Buchstaben ersetzt.
Zusätzlich wird auf den Einlasskollektor das Etikett mit «der Buchstabenkennzeichnung des Motors» und «der laufenden Nummer des Motors» aufgetragen.
Die Buchstabenkennzeichnung des Motors auch wird auf dem Firmenschild mit den Identifizierungsdaten des Autos zusätzlich angewiesen.

Die Nummer des Motors im Umfang die 5,0 l

Номер двигателя объемом 5,0 л
Die Abb. 1.6. Die Nummer des Motors im Umfang die 5,0 l


Die Nummer des Motors („die Buchstabenkennzeichnung des Motors« und "die laufende Nummer") befindet sich auf dem Block der Zylinder, unter dem Kopf des Blocks der zweiten Reihe der Zylinder (der Abb. 1.6).
Die Nummer des Motors besteht maximal aus neun Zeichen (alphanumerisch). Der erste Teil (maximal 3 Buchstaben) stellt «die Buchstabenkennzeichnung des Motors», und der zweite Teil (sechsstellig) "die laufende Nummer dar". Nach der Ausgabe über 999 999 Motoren mit der identischen Buchstabenkennzeichnung wird die erste sechs Positionen für die Zahlen auf den Buchstaben ersetzt sein.
Zusätzlich wird auf den schallisolierten Deckel des Kopfes des Blocks der ersten Reihe der Zylinder das Etikett mit «der Buchstabenkennzeichnung des Motors» und «der laufenden Nummer des Motors» aufgetragen.
Die Buchstabenkennzeichnung des Motors auch wird auf dem Firmenschild mit den Identifizierungsdaten des Autos zusätzlich angewiesen.

Порядок отсчёта цилиндров
Die Abb. 1.7. Die Ordnung des Abzählens der Zylinder


Das Abzählen der Zylinder wird von der rechten Seite nach der Richtung der Bewegung A (der ersten Reihe der Zylinder) in Bezug auf die Seite geführt, wo sich der Motor mit der Getriebe C verbindet. Auf jeder Seite des Motors verwirklicht sich die Zählung nach der Ordnung (der Abb. 1.7).

Das Firmenschild mit der Bezeichnung des Modells

Заводская табличка
Die Abb. 1.8. Das Firmenschild


Das Firmenschild ist rechts im Verfolg der Bewegung auf der querlaufenden Wand des wasserabführenden Korbes (der Abb. 1.8) gefestigt.

DIE ANMERKUNG
Die Autos, die in einige Länder exportiert werden, haben das Firmenschild nicht.