1.3.5. Die präventiven und informativen Mitteilungen auf dem Display

Die präventiven und informativen Mitteilungen
Beim Erscheinen der Defekte im Auto auf dem Display erscheinen die entsprechenden Piktogramme mit den präventiven oder informativen Mitteilungen.
Beim Einschluss der Zündung oder während der Bewegung verwirklicht sich das Monitoring einer ganzen Reihe der Funktionen, der Systeme und der Geräte des Autos. Die Absagen in der Arbeit der Knoten und der Systeme erscheinen auf dem Display von den roten oder gelben Piktogrammen und zusätzlich werden von den Textmitteilungen und dem lautlichen Signal begleitet.

Die informativen Mitteilungen
Neben den präventiven Mitteilungen von den Absagen auf das Display werden die informativen Mitteilungen von bestimmten Prozesse oder rufend zu bestimmten Handlungen herausgeführt.

Die Warnungen der allergrößten Bedeutung (rot)
Bei ernst isprawnostjach blinzelt oder es leuchtet das Piktogramm und es tönen drei Warnsignale. Die Piktogramme der roten Farbe signalisieren über die Gefahr. Es ist nötig stehenzubleiben und, den Motor auszuschalten. Es sind die Prüfung und die Reparatur notwendig. Es ist die qualifizierte Hilfe nötig.
Wenn etwas Defekte der allergrößten Bedeutung entstehen, erscheinen die Piktogramme eine für anderem jede auf zwei Sekunden. Die Piktogramme blinzeln bis zur Beseitigung des Defektes.
Wenn auf dem Display die Warnung der allergrößten Bedeutung, keine Menüs auf das Display herausgeführt werden.

Das Bremssystem
Das Piktogramm blinzelt beim viel zu niedrigen Niveau der Bremsflüssigkeit im Behälter oder beim Defekt im Bremssystem.
Wenn beginnt, das Piktogramm zu leuchten (tönen zusätzlich drei Warnsignale), halten Sie das Auto an.
Bei der entsprechenden Mitteilung prüfen Sie das Niveau der Bremsflüssigkeit.
Beim Ausfall ABS flammt die Signallampe ABS zusammen mit dem Piktogramm des Bremssystems auf.

DIE AUFMERKSAMKEIT
Wenn das Piktogramm des Bremssystems nicht erlischt oder erscheint während der Bewegung, bedeutet es, dass oder das Niveau der Bremsflüssigkeit im Behälter viel zu klein ist, oder gibt es den Defekt im Bremssystem. Bleiben stehen und weiter bewegen Sie sich nicht. Es ist die qualifizierte Hilfe notwendig.
Wenn das präventive Piktogramm des Bremssystems erscheint und gleichzeitig flammt die Signallampe ABS auf, ist es möglich, dass in der Arbeit ABS die Störungen bemerkt werden. Dabei können die Hinterräder beim Bremsen verhältnismäßig früh blockiert sein. Bei bestimmten Umständen kann es zu sanossu des Autos bringen. Vorsichtig folgen Sie in die nächste Reparaturwerkstatt für die Beseitigung des Defektes.

Das Niveau / die Temperatur der kühlenden Flüssigkeit
Das Piktogramm erscheint oder beim viel zu niedrigen Niveau, oder bei der viel zu hohen Temperatur der kühlenden Flüssigkeit.
Beim Erscheinen des Defektes:
– Das Piktogramm durch etwas Sekunden nach dem Einschluss der Zündung erlischt nicht;
– Das Piktogramm während der Bewegung flammt auf oder blinzelt. Dabei tönen drei Warnsignale.
Es ist möglich, dass das Niveau der kühlenden Flüssigkeit viel zu niedrig oder die Temperatur der kühlenden Flüssigkeit viel zu hoch ist.
Das Niveau der kühlenden Flüssigkeit viel zu niedrig.
Wenn das Niveau in der Norm, der Defekt des Lüfters möglich ist. Prüfen Sie die Schutzvorrichtung des Lüfters und falls notwendig ersetzen Sie es.
Wenn nach dem kleinen Lauf die Signallampe wieder aufflammen wird, die Bewegung fortsetzen darf es nicht und ist nötig es den Motor auszuschalten.
Verbinden Sie sich mit dem Serviceunternehmen der Volkswagen oder der spezialisierten Werkstatt.

DIE AUFMERKSAMKEIT
Wenn man sich infolge des Defektes weiter nicht bewegen darf, stellen Sie das Auto auf die sichere Entfernung vom Transportstrom, schalten Sie den Motor aus und werden die Alarmanlage aufnehmen.
Niemals öffnen Sie die Motorhaube der motorischen Abteilung, wenn Sie sehen, dass es sich aus der motorischen Abteilung Paare erweist oder es folgt die kühlende Flüssigkeit. Erwarten Sie, bis aufhören wird, Paare hinauszugehen oder, die kühlende Flüssigkeit zu folgen.

Der Druck des Öls im Motor
Das Piktogramm bezeichnet auf den niedrigen Druck des Öls im Motor.
Wenn das präventive Piktogramm blinzelt, obwohl das Niveau des Öls im Motor normal, die Bewegung fortsetzen darf es nicht. Der Motor soll auch im Leerlauf nicht arbeiten. Es ist die qualifizierte Hilfe notwendig.

DIE ANMERKUNG
Das Piktogramm des Drucks des Öls ist kein Register des Niveaus des Öls keinesfalls. Deshalb ist regelmäßig, es ist bei jeder Auftankung vom Brennstoff am besten, prüfen Sie das Niveau des Öls im Motor.

Die Warnungen der nebensächlichen Wichtigkeit (gelb)
Bei nicht die so wesentlichen Verstöße in der Arbeit des Autos erscheint das entsprechende Piktogramm und es tönt ein Warnsignal. So bald wie möglich verwirklichen Sie die notwendige Prüfung.
Wenn etwas Defekte der nebensächlichen Wichtigkeit entstehen, erscheinen die Piktogramme eine für anderem jede auf zwei Sekunden. Nach einer bestimmten Zeit geht die Mitteilung verloren, und am Rande des Bildschirmes bleibt das Piktogramm wie die Erinnerung an die Notwendigkeit der Prüfung.
Der predupreschdenijawtorostepennoj Wichtigkeit erscheinen nur dann, wenn es keine Warnungen der allergrößten Bedeutung gibt.