2.2.21. Die Prüfung der Kolben, der Kolbenringe und des Durchmessers des Zylinders

Шатунно-поршневая группа
Die Abb. 2.89. Die schatunno-Kolben- Gruppe: 1 – die Kolbenringe; 2 – der Kolben; 3 – der Sperrring; 4 – die Triebstange; 5 – die Beilage des Lagers; 6 – der Deckel der Triebstange; 7 – der Bolzen 30 N·m + dowernite auf 1/4 Wendungen (90 °); 8 – der Block der Zylinder; 9 – der Kolbenfinger



Die Prüfung des thermischen Spielraums der Kolbenringe

Проверка теплового зазора поршневых колец
Die Abb. 2.90. Die Prüfung des thermischen Spielraums der Kolbenringe


Treiben Sie den Ring oben, im rechten Winkel zur Wand des Zylinders, bis zur unteren Öffnung des Zylinders, in der Entfernung neben 15 mm von seinem Rand hinein. Dazu verwenden Sie den Kolben ohne Ringe (die Abb. 2.90).


Die Prüfung des Spielraums der Kolbenringe nach der Höhe

Проверка зазора поршневых колец по высоте
Die Abb. 2.91. Die Prüfung des Spielraums der Kolbenringe nach der Höhe


Vor der Prüfung reinigen Sie die Ringrille (die Abb. 2.91.).


Die Prüfung des Durchmessers des Zylinders

Измерение диаметра поршня
Die Abb. 2.92. Die Messung des Durchmessers des Kolbens


Messen Sie etwa in 6 mm vom unteren Rand, im rechten Winkel zur Achse des Kolbenfingers (der Abb. 2.92).
Die höchstzulässige Abweichung vom nominellen Umfang 0,04 mm

Схема измерения диаметра цилиндра
Die Abb. 2.93. Das Schema der Messung des Durchmessers des Zylinders


Führen Sie die Abmessungen kreuzweise an drei Stellen in der querlaufenden Richtung A und der längslaeufigen Richtung B (der Abb. 2.93) durch.
Die höchstzulässigen Abweichungen vom nominellen Umfang 0,08 mm.

DIE ANMERKUNG
Es wird verboten, die Durchmesser der Zylinder zu messen, wenn der Block der Zylinder auf dem Riegel des Motors und der Getriebe VAS 6095 gefestigt ist, da die falschen Ergebnisse in diesem Fall möglich sind.

Die Umfänge der Kolben und der Zylinder

Die Anlage der Kolben mit Hilfe des Trichters T10147
Nur kann man danach die Kolben mit den Ringen feststellen.

Специальная воронка T10147
Die Abb. 2.94. Der spezielle Trichter T10147



DIE ANMERKUNG
Bei der Nutzung für die Anlage des Kolbens des neuen Trichters T10147 muss man zweimal den Kolben mit den eingeölten Kolbenringen durch sie und falls notwendig zuerst durchführen, den erscheinenden Span (die Abb. 2.94) zu entfernen.

Manuell stoßen Sie den Kolben in den eingeölten Trichter T10147 hinein. Die flache Seite des Bodens des Kolbens soll auf den Zapfen des Trichters (die Abb. 2 bezeichnen. 95).
Den Trichter festhaltend (stoßen Sie mit hinein vom dem in ihn eingestellten Kolben,) für den oberen Rand, den Kolben nach innen, auf ihn von den Daumen beider Hände gedrückt.
Stoßen Sie den Kolben so hinein, dass er über dem unteren Rand des Trichters ungefähr auf 15 mm auftritt.

Схема установки специальной воронки T10147
Die Abb. 2.95. Das Schema der Anlage des speziellen Trichters T10147


Stellen Sie den Kolben in den entsprechenden Zylinder. Der Zapfen des Trichters (die Abb. 2.95) soll zur Mitte des Blocks der Zylinder gewandt sein.
Stellen Sie den Trichter auf den Block der Zylinder und stoßen Sie den Kolben nach innen hinein.