3.3.4. Die allgemeinen Hinweise

Die Getriebe
Bei der Anlage rasdatotschnoj die Schachteln folgen Sie auf die richtige Lage der angetriebenen Buchse zwischen rasdatotschnoj von der Schachtel und der Getriebe.
Bei der Anlage der Stützen der Lager und der zu ihnen verknüpften Details reinigen Sie die zu ihm angrenzenden Oberflächen. Entfernen Sie von den Oberflächen des Kontaktes das Schmieren und obesschirte sie.
Beim Ersatz rasdatotschnoj die Schachteln machen Sie die Anlage auf der unteren Kante saliwnogo die Öffnungen zurecht.

Die Sperrringe
Ersetzen Sie die Sperrringe.
Die Sperrringe nicht perekrutschiwajte.
Die Sperrringe sollen zur Setzoberfläche in der Gründung der Rille angrenzen.

Die Bolzen, der Mutter
Loszudrehen und die gegenüberliegenden Bolzen oder die Muttern der Befestigung kryschek und der Körper das Kreuz auf das Kreuz festzuziehen.
samokontrjaschtschijessja die Bolzen und die Muttern ersetzen Sie immer.
Auf allen Schnitzvereinigungen schmieren Sie die Oberflächen des Kontaktes, sowie die Bolzen/Schrauben und die Muttern nur nach der Anlage falls notwendig ein.
Alle Schnitzöffnungen, in die samokontrjaschtschijessja die Bolzen/Schrauben eingeschraubt werden, sollen vom Markierer von den Resten des Schnitzlackes gereinigt sein. Anders kann bei der folgenden Demontage ihr Schnitzwerk abgerissen sein.

Die Lager
Die nadelförmigen Lager verwenden Sie zu oprawke von jener Seite, wo sich die Markierung (das Metall dicker befindet).