4.1.13. Der Lärm katschenija der Reifen

Die allgemeinen Informationen über den Lärm katschenija
Der Lärm katschenija, wahrgenommen vom menschlichen Ohr, ist Schwingungen, die von der Quelle des Lautes und auf dem Luftweg erreichende Ohr stammen.
Es ist der Lärm, die auf Kosten von bestimmten Besonderheiten entstehen, sowie die Effekte bei katschenii der Reifen (der Quellen des Lärms) hier interessant.
Der Grund des Entstehens des Lärms in bolschej die Teile hängt von der Kombination der Reifen und der Reisedeckung ab.
Die Struktur der Oberfläche und das Material des Fahrdammes auch beeinflussen den Lärm katschenija stark. Das Niveau des Lärms auf dem nassen Weg, zum Beispiel, viel höher, als auf den Trockenen.
Die Profilbildung der Zeichnung der Laufdecke beeinflusst das Niveau des Lärms stark. Die Reifen mit den querlaufenden Rillen unter dem Winkel 90 ° lärmend, als des Reifens mit diagonalnymi von den Rillen.
Die kleinen Blöcke der Laufdecke sind instabil. Wegen ihrer starken Deformation bei katschenii der Reifen wird die Luft erschüttert. Es entstehen die Luftschwingungen. Die zum Lärm bringen.
Die breiteren Reifen ist lärmend. Für die Ableitung des Wassers sollen sie mehr Rillen haben. Bei katschenii wegen dieser Rillen wird die Luft verdrängt, worauf Kosten von die Schwingungen der Luft auch entstehen.
Die übrigen Effekte, die auf schumnost beeinflussen.
«Die Schwingung des Reifens" ist ein Hauptgrund des Lärms katschenija. Sie entstehen wegen der Anregung der Luftsäulen in den Rillen der Laufdecke.
«Das Pulsieren der Luft" ist eine Kompression und die Erweiterung der Luft beim Auffahren der Kontaktfläche des Reifens auf den Fahrdamm, bei dem die Blöcke der Laufdecke deformiert wird.

Schumnost der Reifen
Schumnost klärt sich von den Reifen und der Reisedeckung hauptsächlich.
Die Qualitäten der Reisedeckung, die auf schumnost beeinflusst, ist eine Ungleichmäßigkeit (die Unebenheit), die Struktur und das Material.
In den Kennwerten der Einwirkung des Reifens, sind die Breite des Reifens und der Disk außerdem. Der breitere Reifen wegen bolschej schafft die Kontaktflächen mit der Reisedeckung mehr Lärms, da bolschi der Umfang der Luft und die große "Masse" ausgepresst wird wird in die Schwingungen, als beim kleineren Umfang angeregt.
Breiter vergrössert die Disk die Kontaktfläche des Reifens auch. So der Einfluss auf schumnost solches, wie auch beim breiten Reifen. Außerdem wirken sich die breiteren Disks auf die dämpfenden Eigenschaften des Reifens negativ aus.
Der Lärm katschenija der Reifen ist in den Autos hörbar, bei denen der Motor im Vorderteil bestimmt ist, es ist auf den Rücksitzen besser, da der aerodynamische Lärm und der Laut des Motors an dieser Stelle des Salons weniger stört.

Der Verschleiß der Laufdecke in Form von der Bahn der sägezahnförmigen Form
Der Verschleiß der Laufdecke in Form von der Bahn der sägezahnförmigen Form ist ein gestufter Verschleiß der abgesonderten Blöcke der Laufdecke was zu erhöht schumnosti bringen kann. Der Verschleiß der sägezahnförmigen Form geschieht wegen der ungleichmässigen Deformation der Blöcke der Laufdecke auf der Oberfläche des Kontaktes des Reifens mit der Reisedeckung. Solche Art des Verschleißes wird auf neweduschtschich, als auf den Moderatorinnen öfter gezeigt.
Die neuen Reifen sind zum Verschleiß der Laufdecke der sägezahnförmigen Form mehr geneigt, da die hohen Blöcke der Laufdecke mehr elastisch sind. Mit der Verkleinerung der Tiefe der Zeichnung der Laufdecke wird die Härte der Blöcke der Laufdecke erhöht, die Neigung zu solchem Typ des Verschleißes sinkt.

Вид износа пилообразной формы
Die Abb. 4.11. Die Art des Verschleißes der sägezahnförmigen Form



A – die Blöcke der Laufdecke des neuen Reifens; die Blöcke der Laufdecke, wenn in der Richtung katschenija den Schützen 1 zu sehen, sind nach der Höhe vorn und hinten identisch.
B – der Verschleiß der Laufdecke in Form von der Bahn der sägezahnförmigen Form; die Blöcke der Laufdecke, wenn in der Richtung katschenija den Schützen 1 zu sehen, sind vorn höher, als hinter dem Schützen 2.
C – haben die Blöcke des Profils, die Art in der Richtung katschenija der Zeiger 1, den starken Verschleiß im Vorderteil "des Zahnes" des Schützen 3.
Beim stark geäusserten Verschleiß der Laufdecke in Form von der Bahn der sägezahnförmigen Form kann bemerkenswert sich steigernd schumnost der Reifen werden.
Der starke Verschleiß der Laufdecke in Form von der Bahn der sägezahnförmigen Form geschieht bei der viel zu großen Vorspur den falsche Druck der Luft in den Reifen mit den großen Blöcken der Laufdecke die Reifen, die auf den Rädern nicht priwodnoj den Achsen den extremen Durchgang der Kurven bestimmt sind.

Die Reifen mit der nicht gerichteten Zeichnung der Laufdecke
Beim Entdecken des Verschleißes der Laufdecke in Form von der Bahn der sägezahnförmigen Form ist nötig es die Richtung katschenija die Reifen zu tauschen. Wenn sich der verstärkte Verschleiß der Laufdecke in Form von der Bahn der sägezahnförmigen Form und erhöht schumnost findet, muss man die Räder kreuzweise umstellen. Es wird den Verschleiß verringern.
Auf den Autos mit dem Vorderantrieb wird die Effektivität dieses Herangehens noch bemerkenswerter sein, bolschemu istiraniju der Reifen auf der Vorderachse dankend.
Der Lärm katschenija unmittelbar nach der Umstellung der Räder wird kaum stärker, jedoch werden nach dem Lauf die 500-1000 km das normale Niveau schumnosti wieder erreicht sein.

Die Reifen mit der gerichteten Zeichnung der Laufdecke
Beim erhöhten Verschleiß der Laufdecke in Form von der Bahn der sägezahnförmigen Form auf den Reifen der hinteren Achse – ist nötig es vorzugsweise beim Vorderantrieb – die Hinterräder vorwärts umzustellen. Bei dem verstärkten sägezahnförmigen Verschleiß nach den äußerlichen Kanten auf einer Achse ist nötig es beide Reifen auf der Disk umzuwenden. Danach ist nötig es das linke Rad auf der rechten Seite, und das rechte Rad auf der Linken aufzustellen.

Die Flecke des Verschleißes wegen der Bewegung mit den blockierten Rädern

Пятна износа на протекторе из-за торможения с заблокированными колесами
Die Abb. 4.12. Die Flecke des Verschleißes auf der Laufdecke wegen des Bremsens mit den blockierten Rädern


Die vorliegende Art des Verschleißes ist eine Untersuchung des starken Bremsens mit den blockierten Rädern, bei denen auf der Kontaktfläche des Reifens mit der Reisedeckung der Gummi der Laufdecke (die Abb. 4.12) gewaschen wird.
Beim Gleiten der Reifen nach dem Fahrdamm wird warm der Reibung produziert, die den Widerstand istiraniju des Materials der Laufdecke verringert.
Sogar die am meisten verschleißfesten Gummimischungen der Laufdecken schließen den Fleck des Verschleißes nicht aus, die sich beim extremen Bremsen bilden können.
Und sogar die Bremssysteme, die ABS ausgestattet sind, schließen die kurzzeitige Blockierung und dadurch des kleinen Verschleißes nicht aus.
Die Stufe solcher istiranija hängt von der Geschwindigkeit der Bewegung, der Reisedeckung und der Belastung auf das Rad wesentlich ab. Für die Anschaulichkeit sind die folgenden Beispiele angeführt.
Beim Bremsen des Autos mit den blockierten Vorderrädern auf der trockenen Reisedeckung bis zur vollen Unterbrechung wird der Verschleiß des Gummis auf der Kontaktfläche, die der postalischen Postkarte gleich ist, bilden:
– Um 57 Kilometer je Stunde = 23,8 m des Bremsweges bis zu 2,0 mm;
– Um 75 Kilometer je Stunde = 41,8 m des Bremsweges bis zu 3,3 mm;
– Um 92 Kilometer je Stunde = 71,6 m des Bremsweges bis zu 4,8 mm.
Die Reifen mit den ähnlichen Beschädigungen sind für den weiteren Betrieb untauglich und sollen ersetzt sein.

Die Gründe neplawnosti des Laufs
Die Gründe neplawnosti des Laufs verschiedene. neplawnost des Laufs kann einschließlich wegen des Verschleißes der Reifen erscheinen. In Betrieb werden die Reifen nicht gleichmäßig nach der ganzen Oberfläche der Laufdecke immer abgenutzt. Wegen seiner schon erscheint die kleine Unwucht, die ruhig katscheniju früher ideal otbalansirowannogo die Räder stört.
Solche Unwucht wird auf dem Steuerrad noch nicht gefühlt, ist jedoch vorhanden. Er verstärkt den Verschleiß des Reifens und verringert dadurch die Laufzeit.

DIE ANMERKUNG
Damit es während der ganzen Laufzeit des Reifens, die optimale Sicherheit, den optimalen fliessenden Lauf und den gleichmäßigen Verschleiß zu gewährleisten, empfehlenswert ist, die Disks mit den Reifen nicht weniger zwei einmal pro Fristenlauf des Dienstes der Reifen zu balancieren.