7.1.6. Die Abschaltung und der Anschluss AKB, die Autos mit einer Batterie

Die Abschaltung AKB
Ein wenig drücken Sie oblizowotschnuju das Paneel nach unten und gleichzeitig rückwärts.

DIE ANMERKUNG
Für die Abschaltung AKB soll deaktiwirowana protiwougonnaja die Signalisierung sein.
Vom Abdrehen minussowoj die Klemmen von der Batterie (die Unterbrechung des Stromes in der Kette) – sichern Sie die Arbeiten an der elektrischen Ausrüstung. pljussowuju die Klemme losdrehen es muss nur für die Demontage der Batterie.
Werden die Zündung und alle elektrischen Konsumenten abstellen, ziehen Sie den Zündschlüssel heraus.
Die Demontage oblizowotschnych der Paneele unter dem Fahrsitz


Die Abb. 7.4. Die Riegel oblizowotschnoj die Paneele



DIE ANMERKUNG
Die Riegel A hacken sich für die querlaufende Spannstange unter dem Sitz (der Abb. 7.4) an.

Halten Sie das Paneel in dieser Lage und auf dem Gebiet sperr- jasytschkow A fest. Schlürfen Sie sie nach oben, damit befreien Sie.
Die Riegel B werden in die Falze in der querlaufenden Spannstange vor dem Sitz geraten. Lösen Sie sie los es ist auch möglich, nach unten gedrückt und auf sich geschlürft.
Die Riegel C halten sich für seiten- oblizowotschnuju das Paneel des Sitzes, auf sich geschlürft, kann man sie loslösen.
Stellen Sie den Sitz in die hintere, obere Lage fest.

Die Abb. 7.5. Rasblokirowka der Riegel


Lösen Sie die Riegel vom Druck nach unten und rückwärts gleichzeitig los. In solcher Lage heben Sie oblizowotschnuju das Paneel auf dem Gebiet der Riegel (der Abb. 7.5) auf.
Drücken Sie auf oblizowotschnuju das Paneel nach unten und gleichzeitig schlürfen Sie sie auf sich.

Die Abb. 7.6. Das Heben des Vorderpaneels


Akkurat heben Sie das Paneel 1 mit Hilfe des Schraubenziehers aus dem Flur oblizowotschnoj die Paneele der Achse der Regulierung des Sitzes (die Abb. 7.6) auf.

Die Abb. 7.7. Die Abnahme des Vorderpaneels des Paneels


Nehmen Sie das Vorderpaneel der Achse der Regulierung des Sitzes von den Schlitten des Sitzes (der Abb. 7.7) ab.
Stellen Sie den Sitz in die Vorder-, obere Lage fest.

DIE ANMERKUNG
Die Montage und die Demontage hinter oblizowotschnych der Paneele der Achsen der Regulierung des Sitzes wird identisch auf beiden Seiten durchgeführt.


Die Abb. 7.8. Das Heben des hinteren Paneels


Akkurat heben Sie das Paneel 1 mit Hilfe des Schraubenziehers aus hinter oblizowotschnoj die Paneele der Achse der Regulierung des Sitzes (die Abb. 7.8) auf.

Die Abb. 7.9. Die Abnahme des hinteren Paneels


Nehmen Sie das hintere Paneel der Achse der Regulierung des Sitzes von den Schlitten des Sitzes (der Abb. 7.9) ab.
Befreien Sie die Riegel seiten- oblizowotschnoj die Paneele der Konsole des Sitzes mit Hilfe des Schraubenziehers und ziehen Sie das Paneel heraus, sie nach oben geschlürft.

Die Abb. 7.10. Rasblokirowka die Paneele


Lösen Sie die Paneele (die Abb. 7.10) los.

Die Abb. 7.11. Die Grubenbaubolzen


Schrauben Sie die Grubenbaubolzen (die Abb. 7.11) aus.
Lehnen Sie sich die Gründung des Sitzes zusammen mit dem Sitz zurück.

Die Abb. 7.12. Der Bolzen der Befestigung des Luftkanals


Schrauben Sie den Bolzen 1 aus und entfernen Sie den Luftkanal 2 (die Abb. 7.12).

Die Abb. 7.13. Die Schlösser-Riegel


Öffnen Sie die Schlösser-Riegel des Kastens AKB des Zeigers und nehmen Sie den Deckel (die Abb. 7.13) ab.
Drehen Sie minussowuju die Klemme und pljussowuju die Klemmen von den Schlussfolgerungen AKB los.

Der Anschluss AKB
Ziehen Sie pljussowuju die Klemme auf pljussowoj die Schlussfolgerung AKB an.

DIE AUFMERKSAMKEIT
Bekleiden Sie poljusnyje die Klemmen von der Hand ohne Bemühung, um die Beschädigungen des Körpers der Batterie nicht zuzulassen.
Es wird verboten, die Schlussfolgerungen der Batterie einzuschmieren.

Ziehen Sie die Grubenbauschraube pljussowoj die Klemmen mit dem vorgeschriebenen Moment des Zuges fest
Nur, nachdem die positive Klemme festgelegt war, man kann die negative Klemme auf die entsprechende Schlussfolgerung der Batterie anziehen.
Ziehen Sie die Grubenbauschraube minussowoj die Klemmen mit dem vorgeschriebenen Moment des Zuges fest.
Ersetzen Sie die Grubenbaubolzen der Gründung des Sitzes und drehen Sie sie mit dem vorgeschriebenen Moment des Zuges