7.1.9. Die Abnahme und die Anlage des Relais der Abschaltung der Batterie

Die Abnahme
Schalten Sie AKB ab.
Nehmen Sie zweite AKB, sich befindend in der Gepäckabteilung ab.

Die Abb. 7.21. Der Stecker vom Relais der Abschaltung der Batterie


Schalten Sie den Stecker vom Relais der Abschaltung der Batterie (der Abb. 7.21) ab.

Die Abb. 7.22. Die Befestigung des Relais der Abschaltung der Batterie


Drehen Sie die Grubenbaumuttern los und ziehen Sie das Relais der Abschaltung AKB aus der Halterung heraus, es nach oben (die Abb. 7.22 geschlürft).

Die Abb. 7.23. Die elektrischen Leitungen des Relais der Abschaltung der Batterie


Schalten Sie die elektrischen Leitungen vom Relais der Abschaltung der Batterie (der Abb. 7.23) aus.

Die Anlage
Die Anlage verwirklicht sich in der Rückreihenfolge, man muss das Folgende dabei berücksichtigen.
Ziehen Sie die Grubenbaumuttern des Relais der Abschaltung der Batterie und der Leitung mit dem vorgeschriebenen Moment des Zuges fest.
Stellen Sie zweite AKB, sich befindend in der Gepäckabteilung fest.
Schließen Sie AKB an.