7.3.1. Die Abnahme und die Anlage der Kombination der Geräte

Die Abnahme

Die Abb. 7.69. Die Extraktion der Paneele


poddente ziehen Sie die Paneele 1 und 2 mit Hilfe des Keils T10039/1 den Riegeln (der Abb. 7.69) eben heraus.

DIE ANMERKUNG
Das Steuerrad abzunehmen es ist nicht erforderlich. Jedoch ist für die Anschaulichkeit auf den folgenden Zeichnungen das Steuerrad nicht dargestellt.
Die Steuerspalte mit der elektrischen oder mechanischen Regulierung stellen Sie in am meisten unter die Lage und schlürfen Sie auf sich bis zum Anschlag.
Werden die Zündung und alle elektrischen Konsumenten abstellen, ziehen Sie den Zündschlüssel heraus.



Die Abb. 7.70. Die Extraktion oblizowotschnoj die Paneele


Schrauben Sie die Schrauben 1 ober oblizowotschnoj die Paneele der Steuerspalte 2 aus und nehmen Sie das Paneel (die Abb. 7.70) ab.
Nehmen Sie den Schirm der Kombination der Geräte ab.

Die Abb. 7.71. Die Schrauben der Befestigung der Halterung des Schirms der Kombination der Geräte


Schrauben Sie die Schrauben 1 Halterung des Schirms der Kombination der Geräte 2 (die Abb. 7.71) aus.

Die Abb. 7.72. Die oberen Bolzen


Schrauben Sie die Bolzen 1 (die Abb. 7.72) aus.
Nehmen Sie die Halterung des Schirms der Kombination der Geräte ab, es nach oben geschlürft.

Die Abb. 7.73. Die schtekernyje Vereinigungen


Ziehen Sie die Kombination der Geräte heraus und schalten Sie schtekernyje die Vereinigungen 1 auf der Rückseite der Kombination der Geräte (der Abb. 7.73) aus.

Die Anlage
Die Anlage verwirklicht sich in der Rückreihenfolge, man muss das Folgende dabei berücksichtigen.
Stellen Sie die Kombination der Geräte ins Netz auf dem Vorderpaneel fest und schalten Sie die Stecker an.
Stellen Sie die Halterung des Schirms der Kombination der Geräte fest.
Nach der Anlage prüfen Sie die Arbeit der Funktionen der Kombination der Geräte.

Die Beschreibung der hinteren Seite der Kombination der Geräte

Die Abb. 7.74. Die hintere Seite der Kombination der Geräte: 1 – der Stecker, 32-kontakt-; 2 – der Stecker, 32-kontakt-




DIE ANMERKUNG
Es wird verboten, die Kombination der Geräte zu ordnen. Falls notwendig wird die Kombination der Geräte in der Gebühr ersetzt.