3.2.15. Die Abnahme und die Anlage der Magistralen und des Heizkörpers ATF

Die Reinigung der Magistralen und des Heizkörpers ATF
Bei der Verschmutzung des Öls ATF oder vor der Anlage der neuen Getriebe produjte der Heizkörper und die Magistralen ATF mit Hilfe der zusammengepressten Luft (maks. 10 Bar).
Sorgfältig reinigen Sie das Gebiet der Vereinigungen die Magistrale die ATF/Getriebe, die Magistrale den ATF/Thermostaten und die Magistrale den ATF/Heizkörper ATF.

Болт крепления трубок ATF
Die Abb. 3.61. Der Bolzen der Befestigung der Hörer ATF


Schrauben Sie den Bolzen 1 aus und ziehen Sie die Hörer ATF aus dem Thermostaten 2 (die Abb. 3.61) heraus.
Drehen Sie die Hörer ATF von / zum Heizkörper ATF auf dem Thermostaten 2 los. Dabei auf dem Thermostaten zu halten.
Nehmen Sie den Heizkörper ATF ab und ziehen Sie das Öl zusammen.

Подведение стоек монтажного стола под силовой агрегат
Die Abb. 2.36. Das Heranführen der Theken des Montagetisches unter die Kraftanlage


Nehmen Sie die Hörer ATF von der Getriebe (der Abb. 2.36) ab.
Schließen Sie den Schlauch an den Hörer ATF die Schachtel der Sendungen/Thermostaten an und festigen Sie mit der Hilfe schlangowogo des Kummets. Anderes Ende des Schlauches senken Sie in die herankommende Kapazität.
Produjte den Hörer ATF mit Hilfe der zusammengepressten Luft.
Schalten Sie den Schlauch zu anderem Hörer ATF an und, den Prozess zu wiederholen.
Schmieren Sie uplotnitelnyje die Ringe des runden Schnitts mit dem Öl ATF ein.
Stellen Sie die Hörer und den Heizkörper ATF fest.

Die Entfernung der Luft aus der Kontur ATF
Prüfen Sie das Niveau ATF und falls notwendig dolejte.
Führen Sie die Probefahrt durch, dabei soll die Temperatur ATF mindestens 100 °C erreichen, bei der sich aus der Kontur ATF die Luft entfernt.
Nach der Entfernung der Luft aus der Kontur ATF sinkt das Niveau ATF in der Getriebe. Deshalb nach der Abkühlung ATF prüfen Sie sein Niveau wieder.
Das Öl ATF kühlen Sie bis zur Temperatur niedriger 30 °C.
Prüfen Sie nochmalig das Niveau des Öls ATF.