2.14.1. Der Ersatz des Brennstofffilters

Die Bedingungen
Der Tank soll leer sein.
Die Schutzvorrichtungen 13 und 14 sollen aus den Netzen herausgezogen sein.

Die Ordnung der Ausführung der Arbeiten

Die Abb. 2.308. Die Stelle des Zerschneidens der Teppichdeckung


Zerschneiden Sie die Teppichdeckung links vom Punkt Und bis zum Punkt In in im Voraus nadresannom die Stelle (die Abb. 2.308).

Die Abb. 2.309. Die Muttern der Befestigung des Deckels


Drehen Sie die Muttern 1 Befestigung des Deckels (die Abb. 2.309) los.
Notfalls drehen Sie die Befestigung der Stütze der Armlehne 2 oder des Stützträgers los.
Drehen Sie den Sperrring mit Hilfe des Schlüssels T10202 vom linken Flansch des Sensors los.
Nehmen Sie den Flansch auf der linken Seite des Tanks ab.
Entfernen Sie den Brennstoff aus dem Körper des Brennstofffilters.
Bezeichnen Sie vom Buntstift die Montagelage des Deckels des Filters 2.

Die Abb. 2.310. Die Muttern der Befestigung des Deckels des Filters


Schalten Sie die Leitung der Masse 1 aus und drehen Sie den Deckel des Filters (die Abb. 2.310) vom Körper los.
Beim Ersatz der Beilage des Filters biegen Sie die Schlussfolgerungen der Vereinigung der Masse nicht und prüfen Sie, damit sie genug gespannt waren.