4.2.4. Prokatschka des abgeschalteten Stabilisators

Werden das hydraulische System mit der Hilfe in besnapornom den Regime aufnehmen.
Prüfen Sie das Niveau des Öls in der hydraulischen Pumpe

Die Abb. 4.66. Der Anschluss des Schlauches


Verbinden Sie den Schlauch an den Nippel für prokatschki (die Abb. 4.66).
Festigen Sie den Schlauch auf den Nippeln mit Hilfe des Kummets oder schlangowogo der Klemme.

DIE ANMERKUNG
Ohne diese Befestigung springt der Schlauch von den Nippeln wegen des hohen Drucks bei prokatschke ab.

Schrauben Sie den Nippel etwa auf 1 Wendung aus.
Ziehen Sie den Nippel fest und nehmen Sie den Schlauch ab.
Noch einmal prüfen Sie das Niveau des Öls in der hydraulischen Pumpe.