2.11.1. Die allgemeinen Hinweise nach dem System der Einspritzung

Die Schläuche wird es topliwopodatschi in der motorischen Abteilung erlaubt, nur von den spannkräftigen Kummeten zu festigen. Die Nutzung der Klemmkummete und der Kummete mit der Schnitzbefestigung wird nicht zugelassen.

Специальные клещи
Die Abb. 2.270. Die speziellen Zange


Für die Montage der spannkräftigen Kummete ist es empfehlenswert verwenden Sie die Zange für die spannkräftigen Kummete VAS 5024 A oder die Zange V.A.G 1921 (die Abb. 2.270).
Für die Aufrechterhaltung der tadellosen Arbeit der elektrischen Komponenten wird die Anstrengung nicht weniger 11,5 W gefordert
Verwenden Sie germetiki, enthaltend das Silikon nicht. Die Reste des Silikons, die vom Motor aufgesogen sind, verbrennen nicht und beschädigen die ljambda-Sonden.


Детали впускного коллектора
Die Abb. 2.271. Die Details des Einlasskollektors: 1 – der Einlasskollektor; 2 – zum Deckel GBZ; 3 – uplotnitelnoje der Ring; 4 – das Ventil der Lüftung kartera des Motors; 5 – der Bolzen 10 N·m; 6 – der Deckel des Lagers; 7 – der Bolzen 20 N·m; 8 – der Vakuumstutzen; 9 – der Vakuumstutzen (in den Autos mit der Buchstabenkennzeichnung des Motors AZZ, BKJ, BMV und BRJ ist vom Pfropfen geschlossen); 10 – der Vakuumstutzen; 11 – der Vakuumstutzen; 12 – der Bolzen 20 N·m; 13 – das Modul der Verwaltung drosselnoj saslonki J338; 14 – der Bolzen 10 N·m; 15 – der Vakuumantrieb; 16 – zum Ventil der gestuften Veränderung der Geometrie des Einlassstutzens N156; 17 – der Bolzen 10 N·m; 18 – der Einstelhebel; 19 – der Kontaktzylinder; 20 – die Verlegung; 21 – die angetriebene Buchse; 22 – der Bolzen 13 N·m




Детали топливной рампы
Die Abb. 2.272. Die Details der Brennstofframpe: 1 – der Bolzen 10 N·m; 2 – schutz- kolpatschok; 3 – das Luftventil; 4 – die Düse des Zylinders 6 N84; 5 – uplotnitelnoje der Ring; 6 – die Grubenbauklammer; 7 – der Anschlussstutzen, der topliwoprowod reicht; 8 – die Brennstofframpe; 9 – der Stecker; 10 – das Geflecht der Leitungen



Die technischen Charakteristiken des Systems der Einspritzung der Benzinmotoren

Die Abschaltung der Rohrleitung des Kompressors der pneumatischen Aufhängung

Соединение трубопровода с воздущным фильтром
Die Abb. 2.273. Die Vereinigung der Rohrleitung mit wosduschtschnym vom Filter


Schalten Sie die Rohrleitung vom Luftfilter (der Abb. 2.273) auf folgende Weise aus.
Akkurat poddente der grüne Sperrring vom 1 Schraubenzieher. Dann drücken Sie auf den Klemmring 2 nach der Richtung (der Abb. 2.273).

Отсоединение магистрали от патрубка
Die Abb. 2.274. Das Abschalten der Magistrale vom Stutzen


Danach schalten Sie die geschwächte Magistrale In vom Stutzen Und auf dem Luftfilter (der Abb. 2.274) aus.

Die Sicherheitsmaßnahmen
Zwecks der Sicherheit vor der Dekompression des Stromversorgungssystemes ist nötig es die Schutzvorrichtungen 13 und 14 aus dem Leisten der Schutzvorrichtungen zu entfernen, da die Brennstoffpumpen bei der Abnutzung des Kontaktschalters der Fahrtür eingesetzt sein können.
Die Schutzvorrichtungen 13 und 14 befinden sich im Block der Schutzvorrichtungen im Schaltblock, im linken Teil des wasserabführenden Korbes.

DIE AUFMERKSAMKEIT
Topliwoprowod befindet sich unter dem Druck. Vor der Dekompression des Brennstoffsystems schließen Sie die auspumpende Verwendung VAS 5226 an und, den Druck zu stürzen.

Zur Vermeidung des Erhaltens der Verletzungen und\oder der Beschädigung des Systems der Einspritzung und der Zündung muss man die folgenden Forderungen beachten.
Das Abschalten und das Anschließen der elektrischen Kabel des Systems der Einspritzung und die Zündungen, sowie der Messgeräte wird nur bei der ausgeschalteten Zündung zugelassen.
Zu betreffen, die Leitungen der hohen Anstrengung beim arbeitenden Motor und bei der Startfrequenz des Drehens abzuschalten.
Unter Anwendung von den Kontrollapparaturen im Verlauf der Probefahrt muss man die folgenden Regeln achten.
Die Kontrollapparaturen sollen auf dem Rücksitz fest gefestigt sein. Dort soll sich der Beschäftigte mit ihnen der zweite Experte befinden.
Wenn sich der Beschäftigte mit den Kontrollapparaturen der Experte auf dem Vorderpersonensitz befinden wird, so kann er bei der Abnutzung des Airbags die Verletzung bekommen.
Wenn es den Motor angenommen wird, mit der Startfrequenz des Drehens abzuspielen, es nicht führend, schalten Sie die Stecker von den Zündspulen 1 aus. 6.

Снятие штекера
Die Abb. 2.275. Die Abnahme des Steckers


Dazu nehmen Sie poddente vom Montagewerkzeug T10118 für den Riegel und den Stecker (die Abb. 2.275) akkurat ab.