3.2.4. Die Abnahme und die Anlage des Griffes des Selektors

Die Abnahme
Die gebrachte weiter Reihenfolge der Handlungen muss man, um beachten den Griff des Selektors nicht zu beschädigen.

Die Abb. 3.8. Die Abnahme der dekorativen Lasche


Nehmen Sie die dekorative Lasche (die Abb. 3.8) ab.

Die Abb. 3.9. Die Extraktion der Klammer


Ziehen Sie die Klammer aus dem Griff (der Abb. 3.9) heraus.
Dehnen Sie die Schaltfläche durch einen bestimmten Widerstand aus so, dass sie festgelegt wurde.
Danach nehmen Sie den Griff vom Selektor ab.

Die Anlage

Die Abb. 3.10. Das Schema der Anlage des Hebels des Selektors



Beim Ersatz des Griffes entfernen Sie die Montageverwendung des neuen Griffes keinesfalls.
Wenn die Schaltfläche zufällig gedrückt war und ist in den Griff weggegangen – halten Sie den Griff senkrecht und vorsichtig blasen Sie die Schaltfläche von der zusammengepressten Luft unten aus, bis man sie von der Hand durch einen bestimmten Widerstand nicht ausdehnen darf.
Wieder stellen Sie die Montageverwendung fest Und (wird zusammen mit dem Griff geliefert).
Stellen Sie die Klammer fest.
Stellen Sie die dekorative Lasche in den Griff ein.
Schalten Sie den Selektor in die Lage "N um".
I – führen Sie die Buchse durch die Jalousie und sich befindend niedriger saslonku Vorsichtig durch.
Sie folgen darauf, dass bei der Anlage die Buchse durch die Schutzplatten sehr vorsichtig geführt wurde. Auf den unaufmerksamen Druck der Buchse werden die Schutzplatten zerstört sein.
II – den Griff pflanzen Sie bis zum Anschlag in der längslaeufigen Richtung, dann drehen Sie um.
Die Montagelage: die Schaltfläche ist zum Fahrer gerichtet.
III – Jetzt pflanzen Sie den Griff auf den Hebel des Selektors bis zum Anschlag, es soll der Nasenstüber dabei hörbar sein.
Entfernen Sie die Montageverwendung Und, drücken Sie auf die Schaltfläche und schlürfen Sie die Buchse nach oben.
Nehmen Sie den Schutzfilm auf der Oberfläche des Anklebens ab und kleben Sie das Emblem.