4.1.10. Die Messung der Höhe der Zeichnung der Laufdecke

DIE ANMERKUNG
Die Abmessungen für die Bestimmung der Höhe der Zeichnung der Laufdecke zu erzeugen es ist nötig in den Hauptherausnahmen der Laufdecke.
Auf TWI nicht zu messen, (Tread Wear Indikator bedeutet. Der Indikator des Verschleißes der Laufdecke).

Die Höhe der Zeichnung der Laufdecke zu messen es ist nötig in den Hauptherausnahmen der Laufdecke an den am meisten stark abgenutzten Stellen des Reifens. Die Lagen der Indikatoren des Verschleißes der Laufdecke sind auf der Schulter der Laufdecke sichtbar.
Anstelle «TWI» kann das Abzeichen angegeben sein «?» Oder «das Originallogo» des Produzenten.
Die Vorsprünge des Indikators des Verschleißes der Laufdecke haben die Höhe 1,6 mm. Diese Größe ist eine minimale Tiefe der Zeichnung der Laufdecke, vorgeschrieben in der BRD gesetzgebend.
In anderen Ländern können andere Normen gelten.

Die Abb. 4.5. Die Indikation des Verschleißes des Reifens: A – das Zeichen des Indikators des Verschleißes der Laufdecke in den Hauptrillen der Laufdecke; B – die Hauptrillen der Laufdecke mit den Zeichen des Indikators des Verschleißes der Laufdecke


Die Zeichen der Indikatoren des Verschleißes der Laufdecke darf man nicht bei der Messung beachten. Entscheidend ist die Größe an der tiefsten Stelle der Rille der Laufdecke (der Abb. 4.5).