8.1.28. Das Anpassen uplotnitelja die Paneele der Luke

Die Abb. 8.49. Das Anpassen uplotnitelja die Paneele der Luke


Prüfen Sie mit Hilfe des Pappstreifens von der Dicke neben 0,3 mm (zum Beispiel, der Visitenkarte), ob rawnomerna die Dichte zwischen uplotnitelem die Paneele 2 und der Karosserie nach dem ganzen Perimeter der Luke (der Abb. 8.49).
Die Pappkarte soll sich zwischen uplotnitelem die Paneele und der Karosserie fest strecken.
Nehmen Sie das Glaspaneel pod'emno-sdwischnogo der Luke ab
Wenn die Dichte des Anliegens viel zu klein ist, kann man uplotnitel die Paneele 2 mit Hilfe des Keils 3409 1 auseinanderrücken.

Die Abb. 8.50. Das Anpressen uplotnitelja


Beim viel zu dichten Anliegen uplotnitelja zur Karosserie drücken Sie uplotnitel 1 bei der Hilfe prischimnogo des Werbefilmes 3356 dichter an das Paneel (die Abb. 8.50).
Für das Anpassen uplotnitelja soll das Glaspaneel 3 abgenommen sein.

Die Abnahme der Verkleidung

Die Abb. 8.51. Die Abnahme der Verkleidung


Öffnen Sie pod'emno-sdwischnoj die Luke vollständig, stellen Sie den Haken 3370 zwischen dem Rand des Paneels und der Befestigung der Verkleidung ein und, den Haken geschlürft, befreien Sie die Befestigung der Verkleidung aus dem Seitenriegel (links / rechts) (die Abb. 8.51).
poddente vom Schraubenzieher die Befestigung der Verkleidung aus der richtenden Schiene (links / rechts).
Nehmen Sie die Verkleidung heraus.